Alle Life-Veranstaltungen werden unter Berücksichtigung der Corona-Regeln durchgeführt, informieren Sie sich vorher!

Online Veranstaltungen:

jeder 3. Sonntag im Monat Zoom-Gottesdienst 

jeden Donnerstag um 18:00 bis 18:30 online-Meditation mit ZOOM

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Handauflegen – Heilungsgeschehen in christlicher Tradition – Einführungskurs

5. März 2022, 10:00 - 6. März 2022, 13:30

140€

Das Handauflegen, die achtsame Berührung, ist etwas Natürliches. Sie gehört zu den ältesten Formen menschlicher Zuwendung und ist in fast allen Kulturen und Religionen der Welt zu finden.
Auch Jesus beauftragte seine Jünger, Menschen die Hände aufzulegen: Sie beteten und legten
ihnen die Hände auf (Apg 6,6).

In der ‘Open Hands’Schule, gegründet von Anne Höfler, wird das Handauflegen als innerer Übungsweg verstanden und geschieht in der Grundhaltung von Öffnen — Geschehen lassen – Danken“. Der Weg öffnet für das, was in uns heil und unveränderlich ist.

Der Einführungskurs ist ein erster Einstieg. Es wird in die inneren Grundhaltungen von ‘Open Hands’ eingeführt, etwa Respekt, Geduld, Vertrauen. Wir laden ein, diese Kostbarkeit in der Anwendung bei sich selbst und im Miteinander im Sitzen und Liegen zu erfahren. Zeiten der Stille, Theorie, Praxis und Austausch wechseln sich ab.
Sowohl Einzelanmeldungen als auch eine Anmeldung zu zweit als Übungspaar sind möglich (Freund:innen, Paare, Mutter/Vater Tochter/ Sohn (über 18). Das Übungspaar bildet eine 2er
Übungsgruppe für den gesamten Kurs. Abstandsregelungen zu den anderen 2er Gruppen werden eingehalten.
Ein achtsames Miteinander und die Selbstfürsorge sind Teil des Kurses. Gerade in Zeiten der Verunsicherung ist es wertvoll sich dem zuzuwenden, was uns stärkt und trägt. Die Erfahrungen der
Kurse zeigen, dass die Kraft jenseits unserer Vorstellungen und Konzepte wirkt.

Handauflegen

Einführungskurs

Leitung:
Lydia Debusmann, Lehrerin der ‘Open Hands’ Schule
Renate Pieper, Übungskreisleiterin der ‘Open Hands’ Schule

Anja Bunkus, Theologisches Leitungsteam Stattkloster, Meditationsbegleiterin VIA CORDIS

Der Einführungskurs findet unter Einhaltung der dann aktuellen Coronaregeln statt, die erst zeitnah
zum Kurs bekannt gegeben werden können.
Bei Fragen können Sie sich gerne an Anja Bunkus 0230613795 wenden oder an
Lydia Debusmann 022429155195 www.handauflegenalsweg.de

Ort: StattKloster Lünen, St. GeorgKirchplatz 6,
44532 Lünen

Zeit: 5.6. März 2022 Samstag 10.0018.00 h und Sonntag 10.0013.30 h

Kosten: 140,00 € (Kursgebühr inkl. Verpflegung)

Teilnehmer:innenzahl: max. 12 Personen (6 Liegen)

Anmeldung bis zum 18.02.22 unter stattkloster-luenen@web.de

Details

Beginn:
5. März 2022, 10:00
Ende:
6. März 2022, 13:30
Eintritt:
140€

Veranstaltungsort

Stattkloster Lünen

Veranstalter

Stattkloster Lünen

Meditationsgruppen und geistliche Begleitung, Informationen gibt es teils auch online!
Fragen Sie nach!